Jobs

Begeisterung für Französisch: Mittelschullehrer/-in gesucht!

Die Kantonsschule Trogen ist eine weltoffene Schule in einem einmaligen Schulcampus im Kanton Appenzell Ausserrhoden. In einer landschaftlich und kulturell spannenden Region führt sie eine Fachmittelschule, ein Gymnasium, eine Sekundarschule und eine Wirtschaftsmittelschule für rund 550 Jugendliche. Die Unterrichtsqualität und die Betreuung der Lernenden stehen im Zentrum.

Wir suchen auf das Schuljahr 2019/2020: 1-2 Französischlehrer/innen (total 100 %)

Wir legen grossen Wert auf eine sorgfältige Hochschulvorbereitung. Die Zusammenarbeit innerhalb unserer Schule und in der Fachschaft sind uns wichtig. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass sich die Jugendlichen bei uns gut aufgehoben fühlen und gut lernen können. Als Schule sind wir vielfältig unterwegs, sei es in unserer schönen Landschaft oder international.

Sie verfügen über eine akademische Ausbildung und ein Lehrdiplom für Mittelschulen im Unterrichtsfach. Sie sind didaktisch und pädagogisch geschickt, können Jugendliche begeistern und sie fördern und fordern. Sie sind teamfähig und interessiert, sich im Schulleben zu engagieren. Weiter haben Sie eine hohe Affinität zur Digitalisierung und wollen sich und uns weiterentwickeln. Sie übernehmen gerne Verantwortung und sind sehr zuverlässig. Wir freuen uns auch über muttersprachliche Bewerberinnen und Bewerber.

Es erwartet Sie eine sinnstiftende Aufgabe in einer sehr gut ausgestatteten Infrastruktur. Sie erhalten bei uns grosse Autonomie.
Sind Sie interessiert? Marc Kummer, Rektor, freut sich auf den Kontakt mit Ihnen (Telefon 071 343 61 11). Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 30. April 2019 per E-Mail an Frau Susann Steiner, Personaladministration .

Jobinserat als PDF